Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Webhosting Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch angelegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

Ausgebrannter Schulbus: Beschuldigter Fahrer war vorbestraft
Nachdem ein Busfahrer einen Schulbus angezündet haben soll, wird ein politisches Motiv immer unwahrscheinlicher. In der Kritik steht das Busunternehmen - denn der Beschuldigte war vorbestraft. Von Jörg Seisselberg.

mehr lesen ...
Personal, Büro, Reisekosten: Einschnitte für Wulff, Schröder und Co.
Zusatzeinkünfte werden auf den Ehrensold angerechnet, keine freie Bürowahl, Reisekosten privater Begleitung werden nicht erstattet: Für Alt-Kanzler und Ex-Bundespräsidenten gelten künftig neue Regeln.

mehr lesen ...
Bundestag beschließt Gesetz: 1,3 Milliarden für arme Kinder
Kostenlose Schulessen, mehr Geld für Nachhilfe und Schulutensilien: Der Bundestag hat das "Starke-Familien-Gesetz" verabschiedet, von dem Millionen Kinder von Geringverdienern profitieren sollen. Der Opposition ist das nicht genug.

mehr lesen ...
Merkel knüpft Brexit-Aufschub an Bedingungen
Die Briten wollen eine Verschiebung des Brexit? Okay, sagt Kanzlerin Merkel im Bundestag - aber nur unter Bedingungen. AfD-Chef Gauland will das Brexit-Paket wieder aufschnüren. SPD-Chefin Nahles rief May auf, die "Schussfahrt" zu wenden.

mehr lesen ...
Erkenntnisse über Boeing-Abstürze in Indonesien und Äthiopien
Nach den Boeing-Abstürzen kommen mehr Details ans Licht. Beim vorletzten Flug der 737 Max 8 in Indonesien konnte ein dritter Pilot ähnliche Probleme beheben. Zudem soll es keine Anleitungen für das neue Flugkontrollsystem gegeben haben.

mehr lesen ...
Softwarestörung bei Deutscher Flugsicherung
Die Deutsche Flugsicherung hat eine Störung in ihrer Software gemeldet. Die Sicherheit in der Luft sei weiter gewährleistet, es könne aber zu Verzögerungen kommen.

mehr lesen ...
EuGH stärkt gemeinnützige Rettungsdienste
Die privaten Rettungsdienste in Deutschland haben vor dem EuGH eine Niederlage erlitten. Öffentliche Aufträge dürfen auch ohne Ausschreibung an gemeinnützige Organisationen vergeben werden. DRK und ASB begrüßten die Entscheidung.

mehr lesen ...
Kinderpornos im Darknet verbreitet?
Nach Durchsuchungen in Würzburg wegen des Verdachts der Kinderpornographie will die Staatsanwaltschaft gegen einen Verdächtigen Haftbefehl beantragen. Der Mann soll Videos im sogenannten Darknet verbreitet haben.

mehr lesen ...
FAQ: Was regelt Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform?
Mit der Urheberrechtsreform will die EU die Ansprüche des Urheberrechts an die heutige Zeit anpassen. Heftig umstritten ist Artikel 13 der neuen Richtlinie. Was regelt er und welche Folgen hat er? Von Iris Marx.

mehr lesen ...
Terror-Anklage gegen Utrecht-Schützen
Der mutmaßliche Attentäter von Utrecht wird wegen Mordverdachts in terroristischer Absicht angeklagt. Das erklärte die Staatsanwaltschaft. Sie geht zudem davon aus, dass er alleine handelte.

mehr lesen ...
Rechtspopulisten gewinnen bei Regionalwahl in den Niederlanden
Die rechtspopulistische Partei "Forum für Demokratie" ist Sieger der Provinzwahlen in den Niederlanden. Die Koalition von Ministerpräsident Rutte verlor ihre Mehrheit. Und noch eine Partei rutschte ab.

mehr lesen ...
Rettung nach Zyklon an Ostküste Afrikas: Jede Minute zählt
Hunderttausende Menschen sind in Simbabwe und Mosambik dringend auf Rettung und Hilfe angewiesen. Immer noch sitzen Zigtausende in überschwemmten Regionen fest. Hilfsorganisationen rufen zu Unterstützung auf.

mehr lesen ...
Trend zu "Newsrooms": Wenn Politik Journalismus macht
Pressemitteilung war gestern. Inzwischen bringen Parteien und Ministerien ihre politischen Botschaften via Facebook & Co. selbst unters Wahlvolk. Journalisten, aber auch einige Politiker sehen das kritisch. Von Sabine Müller.

mehr lesen ...
Südkorea: 1600 Hotelgäste heimlich gefilmt
Vier südkoreanischen Männern wird vorgeworfen, heimlich Hotelgäste gefilmt zu haben. Die Aufnahmen konnten gegen Bezahlung auf einer Webseite live gestreamt werden. In Südkorea ist das kein Einzelfall.

mehr lesen ...
"Neue Seidenstraße": Italien macht mit
Mit der "neuen Seidenstraße" will sich China stärker an Europa binden. Das Projekt ist unter den wichtigsten Wirtschaftsnationen aber umstritten. Als erstes G7-Land will sich Italien beteiligen. Von Jörg Seisselberg.

mehr lesen ...
Lockerbie-Attentat: Schottland lässt Stasi-Mitarbeiter befragen
Über 30 Jahre nach dem Attentat von Lockerbie vernehmen deutsche Behörden einstige Stasi-Mitarbeiter als Zeugen. Sie folgen dem Ersuchen schottischer Ermittler.

mehr lesen ...
Darf man Michael Jackson eine Ausstellung widmen?
Trotz der neuen Vorwürfe gegen Michael Jackson eröffnet die Bundeskunsthalle eine Ausstellung über ihn. Werk und Künstler müsse man trennen, argumentiert Intendant Wolf. Von Ingrid Bertram, WDR.

mehr lesen ...
Spenden: Hilfe für die Opfer des Wirbelsturms "Idai"
Wenn Sie für die Opfer des Wirbelsturm "Idai" in Mosambik, Simbabwe und Malawi spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen.

mehr lesen ...
Leipziger Buchmesse lockt mit 3600 Veranstaltungen
Rund 2500 Verlage präsentieren auf der Leipziger Buchmesse ihre Frühjahrsprogramme. Prominente Autoren und Autorinnen sind vor Ort. Der Buchpreis zur Europäischen Verständigung wurde bereits verliehen.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...
News-Updates von Novi
Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Verfügbar im Facebook Messenger, als Web-App und jetzt auch auf Telegram und Skype. Ein Angebot von funk und tagesschau.

mehr lesen ...
Haben Berliner Behörden Anschlagsopfer nicht gewarnt?
Im Zusammenhang mit Brandanschlägen gibt es neue Vorwürfe gegen die Berliner Behörden. Nach "Kontraste"-Recherchen haben Polizei und Verfassungsschutz einen Linkspolitiker nicht vor zwei Rechtsextremisten gewarnt.

mehr lesen ...
Kritik an Fidesz-Kompromiss: "Schmutziger Deal"
Die Suspendierung der ungarischen Fidesz-Partei aus der Europäischen Volkspartei ist von Sozialdemokraten, Grünen und Liberalen scharf kritisiert worden. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer zeigt sich jedoch zufrieden.

mehr lesen ...
Innenministerium will mehr Befugnisse für Geheimdienste
Das Innenministerium will den Geheimdiensten per Gesetz mehr Befugnisse bei der Überwachung geben. Der Entwurf, der dem ARD-Hauptstadtstudio vorliegt, enthält Punkte, die die SPD strikt ablehnt. Von Michael Götschenberg.

mehr lesen ...
Kommentar: CDU und CSU setzen auf Macht statt Werte
Die Suspendierung von Orbans Fidesz ist ein schäbiger Kompromiss, meint Georg Restle. Sie geschieht aus reinem Machtkalkül, um die Wahl Webers zum Kommissionspräsidenten nicht zu gefährden.

mehr lesen ...