Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Webhosting Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch angelegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

Kanzlerin in Chemnitz: Merkel versteht die Empörung
Der gewaltsame Tod eines Mannes hatte rechte Proteste in Chemnitz ausgelöst - nun hat die Kanzlerin die Stadt besucht. Für die Empörung über die Tat äußerte sie Verständnis - nicht aber für Straftaten bei Demonstrationen.

mehr lesen ...
Europaparteitag in Magdeburg: Viel Weidel, wenig Europa
Die Spendenaffäre um Fraktionschefin Weidel ist ein großes Thema auf dem Europaparteitag der AfD in Magdeburg. Der Bundesvorstand stellt sich hinter sie. Weidel selbst weist alle Vorwürfe zurück. Von Isabel Reifenrath.

mehr lesen ...
Mobilfunkstandard 5G: Höhere Auflagen für Netzbetreiber
Bei der Einführung des Mobilfunkstandards 5G nimmt die Bundesnetzagentur die Betreiber nun stärker in die Pflicht. Bis Ende 2024 soll an Bundes- und Landstraßen sowie an Zugstrecken schnelles mobiles Internet verfügbar sein.

mehr lesen ...
Wie die 5G-Versteigerung abläuft
Sie ist für Frühjahr 2019 geplant und soll sich über mehrere Wochen hinziehen: Die Auktion für die Frequenzen des neuen Mobilfunkstandards 5G. Was passiert bei der Versteigerung und was kann die Technik?

mehr lesen ...
Kommentar zu Fahrverboten: Die Justiz ist nicht der Buhmann
Der Ärger um die Dieselfahrverbote ist groß - in der Politik, in der Industrie und erst recht bei den Autobesitzern. Doch mit den Gerichten trifft die Wut und Kritik die Falschen, meint Frank Bräutigam.

mehr lesen ...
Daimler und VW wollen schnellere Diesel-Hardware-Nachrüstung
Im Streit um Diesel-Nachrüstungen sind es nun offenbar die Autohersteller, die das Bundesverkehrsministerium quasi überholen wollen. Daimler und VW wollen die Technik schneller anbieten, als bislang geplant.

mehr lesen ...
Britische Regierung: Der nächste Brexit-Minister
Die britische Premierministerin May hat nach den Rücktritten in ihrem Kabinett Stephen Barclay als neuen Minister für den EU-Austritt präsentiert. Neue Arbeitsministerin wird eine alte Bekannte.

mehr lesen ...
CNN-Reporter Acosta darf wieder ins Weiße Haus
Der CNN-Reporter Acosta darf vorerst wieder aus dem Weißen Haus berichten. Ein Bundesrichter sah den Entzug seiner Akkreditierung als nicht rechtmäßig an. Vorbei ist der Rechtsstreit aber noch nicht.

mehr lesen ...
Panne offenbart US-Klage gegen WikiLeaks-Gründer Assange
Eigentlich ist ja WikiLeaks für Enthüllungen zuständig - doch eine Panne bei US-Behörden offenbart nun: Gegen den Gründer der Plattform, Assange, wurde offenbar längst Anklage erhoben. Von Martin Ganslmeier.

mehr lesen ...
Fall Khashoggi: Zweite Aufnahme bringt Riad in Erklärungsnot
Saudi-Arabien gerät im Fall Khashoggi erneut unter Druck. Eine zweite Tonaufnahme soll belegen, wie ein Spezialkommando im Istanbuler Konsulat von der bevorstehenden Tötung spricht. Das widerspricht früheren Darstellungen.

mehr lesen ...
Attentat auf Istanbuler Flughafen: Lebenslang für sechs Angeklagte
Im Juni 2016 griffen drei Attentäter den Flughafen im türkischen Istanbul an. 45 Menschen starben. Nun hat ein Gericht seine Urteile im Prozess um den Anschlag gefällt: von lebenslang bis Freispruch.

mehr lesen ...
Nach den Waldbränden: Drohnenbilder der Stadt Paradise
Ausgebrannte Fahrzeuge, Bäume, die zwischen Häuser-Trümmern herausragen. Drohnenaufnahmen machen das Ausmaß der Zerstörung im kalifornischen Paradise deutlich.

mehr lesen ...
Maß für ein Kilogramm wird neu definiert
In Versailles wurde heute Geschichte geschrieben - zumindest in der Wissenschaft. Denn das Kilogramm wurde neu definiert. Notwendig wurde der Schritt, weil das bislang verwendete Urkilogramm an Gewicht verliert.

mehr lesen ...
ARD-Serie "Lindenstraße" wird eingestellt
Es begann mit einem misstrauisch beäugten Umzug: Im Dezember 1985 startete die ARD-Serie "Lindenstraße" - die erste "Soap" im deutschen TV. Inzwischen sind 1695 Folgen ausgestrahlt, doch nun steht fest: 2020 ist Schluss.

mehr lesen ...
ARD-Themenwoche: Wie Konflikte gewaltfrei zu lösen sind
Streiten, schubsen, schlagen - das passiert schon mal auf dem Schulhof. Doch um Aggression zu vermeiden, ist es wichtig, dass Kinder schon sehr früh lernen, gewaltfreie Lösungen zu finden. Von Anke Hahn.

mehr lesen ...
ARD-Themenwoche: Ungleiche Chancen beim Studium
Studieren ist oft teuer. Besonders schwierig ist es für junge Menschen, deren Eltern selbst nicht studiert haben. Eine Initiative erklärt Studienanfängern, wie sie finanziell über die Runden kommen. Von Niels Bula.

mehr lesen ...
ARD-Themenwoche 2018: Was ist Gerechtigkeit?
Was gerecht und fair ist, darüber gehen die Empfindungen auseinander. Die ARD-Themenwoche beschäftigt sich mit diesem Thema in Dokumentationen, Spielfilmen, Talk Shows und anderen Formaten.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...
Dossier: Football Leaks
Die elitäre European Super League soll 2021 starten. Bayern München und Borussia Dortmund wären wie 14 weitere Top-Clubs dabei. Champions League ade? Alle Berichte im Dossier bei sportschau.de.

mehr lesen ...
Weltkriegsende: Deutschland im November vor 100 Jahren
Der Erste Weltkrieg gilt als Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts: Deutschland büßt ein Zehntel seiner Bevölkerung ein. Doch im November 1918 überstürzen sich die Ereignisse. Das Land verändert sich radikal. Von Maiken Nielsen.

mehr lesen ...
News-Updates von Novi
Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Verfügbar im Facebook Messenger, als Web-App und jetzt auch auf Telegram und Skype. Ein Angebot von funk und tagesschau.

mehr lesen ...
CSU-Vorsitz: Seehofer tritt im Januar als Parteichef zurück
CSU-Chef Seehofer will das Amt des Parteivorsitzenden am 19. Januar abgeben. An dem Tag soll ein Sonderparteitag seinen Nachfolger wählen. Zu seiner Zukunft als Innenminister machte der 69-Jährige keine Angaben.

mehr lesen ...
Grüne bleiben zweitstärkste Kraft in Hessen
Pannen bei der Hessen-Wahl führten dazu, dass sich das Endergebnis bis jetzt verzögerte. Laut Wahlleitung bleibt die Sitzverteilung bestehen. Die Grünen erreichen Platz zwei. Schwarz-Grün kann damit weiterregieren.

mehr lesen ...
"Ehrenmann/Ehrenfrau" zum Jugendwort gekürt
"Lauch" oder "verbuggt" oder "lindnern" waren Favoriten bei der Wahl des Jugendwortes des Jahres. Am Ende entschied sich die Jury des Langenscheidt-Verlags aber für "Ehrenmann" beziehungsweise "Ehrenfrau".

mehr lesen ...
AfD-Spendenaffäre weitet sich aus
Die AfD-Spendenaffäre ist um eine Facette reicher: Neben dem Kreisverband Bodensee erhielt 2016 auch der AfD-Landesverband NRW eine fünfstellige Summe - von derselben niederländischen Stiftung. Von K. Riedel und S. Pittelkow.

mehr lesen ...